Die Zeit vergeht wie im Flug: Die ersten beiden Wettkämpfe der Saison liegen schon hinter uns und hielten zwei Extreme für uns bereit. Wie schon in den letzten Jahren gab es auch dieses mal kalte Temperaturen sowie Regen im Stadtpark und die obligatorische Hitzeschlacht in Vierlanden!

Keine einfachen Bedingungen, insbesondere für unsere Neulinge, die bei diesen Wettkämpfen ihren ersten Triathlon absolviert haben.

Trotz allem hatten wir mit unseren Teams jede Menge Spaß und sind stolz auf die bisher erreichten Leistungen. So belegen unsere Männer derzeit in der Mannschaftswertung den zweiten Platz!

Der Ehrgeiz ist auf jeden Fall geweckt und wir freuen uns auf die nächsten Wettkämpfe!