05:30Moritz Ostseeman - 021
Unbarmherziges klingeln des Weckers bringt ein jähes Ende der viel zu kurzen Nacht

05:40
Nach verlorenem Kampf gegen die Snooze-Taste hilft ein Schwall Wasser und eine Zahnbürste die Schlafgeister allmählich zu Lebensgeistern werden zu lassen

06:00
Mit nun geöffneten Augen wird klar, dass es an diesem Sonntag Morgen vermutlich noch andere Bekloppte auf diesem Campingplatz gibt…

06:01
Maschine läuft, Auto fährt die 6 Kilometer in Richtung Triathlon Hot Spot und wird schon gefühlte 5 Kilometer vor dem Ziel durch eine markante Straßensperre gestoppt

06:12
Markante Straßensperre gekonnt umfahren (ignoriert) und Auto am nächstmöglichen Parkplatz geparkt

06:40Moritz Ostseeman - 008
Feststellung, dass es tatsächlich noch Unmengen anderer Verrückter gibt, die sich an diesem Sonntag Morgen an der Flensburger Kurpromenade tümmeln. 600 von ihnen tragen rosa Kappen, weitere 300 sind mit gelben unterwegs.

06:59
Dramatische Herzschlag-Sounds kündigen unmissverständlich den nahenden Start des Ostseeman 2015 an.

07:00
Begleitet von pathetischer Gänsehautmusik stürmen die 900 Rosa- und Gelbkäppchen in die eisigen Fluten der Flensburger Förde. Mit darunter unser Mega-Moritz!

07:20
Der Kampf um die besten Fotostandorte für den Wasserausstieg entbrennt unter den ZuschauernMoritz Ostseeman - 017

08:13
Moritz stürmt aus dem Wasser, nimmt eine schnelle Stranddusche und schwingt sich anschließend beherzt auf seine Maschine um auf ihr die folgenden 180 km zu beschreiten.

09:09
Moritz rauscht gut gelaunt nach den ersten 30 km an der Fan Base vorbei

10:01
Moritz rauscht gut gelaunt nach den nächsten 30 km an der Fan Base vorbei

10:55
Moritz rauscht gut gelaunt nach den nächsten 30 km an der Fan Base vorbei

11:48
Moritz rauscht gut gelaunt nach den nächsten 30 km an der Fan Base vorbeiMoritz Ostseeman - 039

12:43
Moritz rauscht gut gelaunt nach den nächsten 30 km an der Fan Base vorbei

13:40
Moritz rauscht gelaunt nach den letzten 30 km an der Fan Base vorbei

13:42
Moritz macht sich auf die letzten 42,195 km durchs triathlonverrückte Glücksburg – diesmal zu Fuß

14:28
Moritz hat noch genug Energie um nach der ersten Laufrunde frech mit der Zunge in Richtung Kamera zu posenMoritz Ostseeman - 032

15:15
Moritz stellt fest, dass es so langsam doch etwas anstrengend wird

16:30
Moritz kämpft sich wacker und angefeuert vom Support Team das vorletzte Mal über den Glücksburger Schlosshof

16:59
Mit professionellen Psychologentips wird Moritz auf die letzten Kilometer geschickt

17:20
Vollkommen aufgeregte Supporter stehen mit scharfen Kameras hinterm Zielbogen und erwarten voller Stolz ihr Idol

17:48
Am Horizont erscheint ein schwarz-roter Stern in TTHH Anzug und schwebt mit annähernder Lichtgeschwindigkeit und getragen von Emotion und Anfeuerung gen Zielbogen des Ostseeman 2015!

Moritz, du bist ein krasser Typ, der die Langdistanzfinisherliste des Team Triathlon Hamburger Hochschulen um einen weiteren Verrückten ergänzt hat. Wir sind stolz auf dich, wünschen gute Erholung und freuen uns auf deine Unterstützungen in der Landesliga (Klacks für dich)

Moritz Ostseeman - 054   Moritz Ostseeman - 098   Moritz Ostseeman - 102